Font Size

Cpanel

GCC 4.4 veröffentlicht

Das GCC Projekt hat eine neue Version der bekannten GNU Compiler Collection veröffentlicht. GCC 4.4 bietet nach fast einjähriger Entwicklungszeit eine Vielzahl von Verbesserungen und Neuerungen. Hinzugekommen ist zum Beispiel das Framework, welches insbesondere Schleifen wesentlich besser optimieren soll. Fortschritte wurden auch bei den Compiler-Warnungen gemacht, unter anderem muss nun kein Optimierungslevel aktiv sein, um zu analysieren, ob Variablen nicht initialisiert sind. Eine weitere Verbesserung ist eine Warnmeldung beim Überschreiten der Stackgröße. Dies ist insbesondere für Kernel und Anwendungen, denen wenig Stack zur Verfügung steht, interessant. Für einige Architekturen gibt es eine kleine ABI Änderung. Structs mit Bitfeldern, welche als "packed" markiert wurden, enthielten bislang unter bestimmten Umständen Auffüllbits. Dieser Fehler wurde nun behoben, das neue Verhalten kann aber deaktiviert werden, um binärkompatibel zu bleiben. Zahlreiche weitere Änderungen können dem ChangeLog entnommen werden.