Font Size

Cpanel

Embedded Linux Interest Group Nürnberg

In fast jeder größeren Stadt in Europa gibt es s.g. Linux User Groups (LUG). Diese Gruppen dienen als Treffpunkt für Menschen, die sich in der Freizeit oder im Beruf mit Linux beschäftigen. Oft sind diese Gruppen sehr stark auf Desktopsysteme fixiert und der Hauptfokus liegt bei den Treffen auf der Nutzung von Linux und wenig auf der Weiterentwicklung des Systems. Anders herum ist es bei einer ELIG.

Die ELIG Nürnberg möchte sich als Treffpunkt von Entwicklern rund um das Thema "Embedded Linux" und "Embedded OpenSource" verstanden wissen. Es soll um einen losen Austausch von Informationen über Linux und freie Software in Embdded Systemen gehen. Es ist jeder willkommen, vom Einsteiger in dem Gebiet bis zum gestandenen Kernelhacker. Dort können beispielsweise neue Kernelentwicklungen diskutiert werden oder Grundlangen der Embedded Linux Systemkonfiguration nachgefragt werden.

Die Treffen finden auf "neutralem Grund", also außerhalb von Firmen, statt. Dies ist Absicht, da es sich bei der ELIG rein um Privatleute handelt, welche sich gegenseitig helfen und Wissen weitertransportieren wollen. Es obliegt einem jeden Besucher, ob und was er von seiner Tätigkeit preisgibt, bzw. ob er überhaupt nennt, wo er arbeitet.

Die Idee für die ELIG Nürnberg wurde vor etwa einem halbem Jahr (Mitte 2008) das erste mal formuliert. Initial ging es darum den Kontakt zwischen Personen verschiedener Firmen, welche bereits an Projekten zusammen gearbeitet hatten, aufrecht zu erhalten. Mittlerweile ist die ELIG Nürnberg für jeden offen, der sich mit dem Thema beschäftigen möchte.

Die ELIG Nürnberg befindet sich gerade erst im Aufbau, es werden immer wieder Leute gesucht, die sich aktiv an der Weiterentwicklung der Gruppe beteiligen möchten. Ein Hintergrund im Embedded Umfeld und der Open Source Szene ist natürlich von Vorteil, aber keine Pflicht um teilzunehmen.

Wer teilnehmen möchte, der sollte sich am Besten auf der Mailingliste der ELIG melden. Dort werden die Termine für die nächsten Treffen festgelegt und mögliche Themen diskutiert. Das nächste Treffen ist für das Ende der Embedded World (5.3.2009) geplant. Es soll den Teilnehmern die Möglichkeit geben über ihre Eindrücke der Messe zu berichten und Leute über Neuigkeiten zu informieren, die es nicht zu
Messe geschafft haben.

Wer nun Interesse hat an einem der nächsten Treffen teilzunehmen, dem steht das Portal auf www.elig-nuremberg.org zur Verfügung.