Font Size

Cpanel

AGPLv3 Software-as-a-Service Lizenz veröffentlicht

Die Free Software Foundation (FSF) hat am 19. November offiziell die Affero General Public License (AGPL) in der Version 3 veröffentlicht. Die AGPLv3 ist weitestgehend an die GPLv3 angelehnt, enthält aber einen zusätzlichen Teil, der die Verwendung von Software über ein Netzwerk regelt.

Die Affero GPL sichert das der Quelltext von Anwendungen, die über ein Netzwerk verwendet werden und mit AGPL versehene Teile enthält, frei verfügbar und veränderbar ist. Dies betrifft zum Beispiel viele Web-Anwendungen die unter GPL lizenzierten Code enthalten. In einem solchen Fall muss der Quelltext der gesamten Anwendung veröffentlicht werden und zum herunterladen verfügbar sein.

AGPLv3 und GPLv3 können auch parallel verwendet werden. Entwickler haben die Möglichkeit Programmteile mit beiden Lizenzen in ihre Programme einzubauen.

Die AGPLv3 kann von der Free Software Foundation unter [http://www.fsf.org/ ] bezogen werden.