Font Size

Cpanel

Qtopia Version 4.2 jetzt unter GPL

Aufhänger für diese rechtliche Erweiterung ist die Veröffentlichung der neuen Qtopia Version 4.2. Bislang hatte die Firma Trolltech lediglich die Basis der Qtopia-Familie für Embedded-Systeme als Open Source unter die General Public License gestellt.


Die Software, die u.a. als Entwicklungsumgebung und Systemplattform für Mobilgeräte fungiert, steht allerdings in zwei Formen zur Verfügung. Die Version 4.2 wird sowohl als Open Source mit zwei Ausnahmen (DRM- und Telefoniefunktionen) bereitgestellt, als auch komplett unter einer kommerziellen Lizenz, wie schon die vorherigen Qtopia-Versionen.
Natürlich hat es im Zuge der neuen Version auch einige Ergänzungen gegeben. Trolltech bietet mit Qtopia jetzt eine vollständige WLAN- und VoIP-Unterstützung sowie einen überarbeiteten, integrierten Multimediaplayer, der auf der Client-Software von RealNetworks Helix basiert, an. Außerdem besteht die Möglichkeit mehrere Displays gleichzeitig anzusteuern. MIDI-Funktionen und SVG-Support werden ebenfalls geboten.
Gerade die aus der Open Source Version ausgeschlossenen Telefoniefunktionen wurden laut Trolltech ebenfalls verbessert.


21.12.2006 17:51 (jw)