Font Size

Cpanel

Mozilla Labs demonstriert Firefox Mobile

Mozilla präsentiert ein Video, den Quellcode und eine Online-Demo des bald erscheinenden Web-Browsers für mobile Endgeräte. Firefox Mobile besitzt ein ergonomisches Vollbildanzeige mit einem Design, das leicht an das iPhone erinnert.

Das Projekt mit dem Codenamen "Fennec" läuft unter Linux und wird seit einem Jahr entwickelt. Die Entwicklung basiert auf den Quellcode von Firefox 3 für Desktop Computer. Fennec soll die Möglichkeit besitzen Cookie, Bookmarks, Verlauf, gespeicherte Formulare und andere Informationen von andern Browserversionen zu migrieren.

Der zugrundeliegende Quellcode soll mittlerweile relativ stabil sein und wurde in den jüngsten Versionen um das 600-fache schneller. Weiterhin soll die Benutzerschnittstelle noch schneller werden.

Die Online-Demo (http://aza.googlecode.com/svn/trunk/SpatialTouch/fennec%20spatial.html) kann ein gutes Gefühl für die Software erzeugen, da sich die Demo interaktiv benutzen lässt. Weitere Informationen können aus dem Video (http://labs.mozilla.com/2008/06/firefox-mobile-concept-video/) entnommen werden. Wem das noch nicht reicht, der kann genauere Informationen direkt aus dem veröffentlichten Quellcode (http://code.google.com/p/aza/source/checkout) beziehen.

weitere Informationen:
- http://labs.mozilla.com/