Font Size

Cpanel

Eclipse-IDE künftig mit Embedded Support

Die Open Source Eclipse Foundation hat vier Projekte im Bereich der Embedded-Entwicklung angekündigt, die die Softwareentwicklung für eingebettete Geräte mit Eclipse unterstützen sollen. Dazu wurde ein Projekt mit dem Namen Device Software Development Platform (DSDP) gegründet, welches unter anderem alle vier Sub-Projekte beinhaltet.

Das Real-time System Components (RTSC)-Projekt wurde von Texas Instruments initiiert und soll besonders der Entwicklung von digitalen Signalprozessoren und Mikrocontrollern in der Programmiersprache C dienen. Allerdings hat dieses Projekt noch den Status eines Vorschlags Damit ist noch nicht sicher, ob es umgesetzt werden wird.

Mittels des Eclipse Device Debugging (DD)-Projekts soll Eclipse die Möglichkeit bekommen, fortgeschrittene Debugger-Integration zu ermöglichen. Dies geschieht im Rahmen eines Debugger Service Frameworks (DSF). Dazu hat Ericsson eine Implementation geliefert, die das Debuggen mittels der bekannten Debug-Engine GNU-Debugger (GDB) ermöglichen soll.

Des Weiteren soll es ein Target Communications Framework (TCF) geben, welches ein Kommunikationsprotokoll implementiert, mit dessen Hilfe Entwicklungswerkzeuge mit Geräten Daten austauschen können. Dabei geht es auch darum, dass zum Beispiel Debugger die Möglichkeit haben Daten von Geräten aufzuzeichnen.

Eine weiteres Projekt ist das Target Management (TM). Dieses bezieht sich nicht auf Linux sondern auf Windows Embedded CE und soll das Editieren, Löschen und Ändern von Daten direkt auf dem Windows Embedded CE-Gerät ermöglichen.

Alle vier Projekte gehören zu dem im Jahre 2005 gegründeten und von Wind River angeführten DSDP Projekt. Dieses beinhaltet damit nun sieben Unterprojekte. Drei davon werden von Wind River-Angestellten geleitet.

Die Eclipse IDE wurde schon von vielen Embedded Entwicklern aufgegriffen, da sie sowohl Open Source als auch auf Linux, Solaris, Macintosh und Windows lauffähig und hochgradig modular ist. So können auch alle Unterprojekte des DSDP Projekts als Plugins in die IDE integriert werden.

Weitere Informationen können auf der Eclipse Embedded Device Development Webseite (http://www.eclipse.org/home/categories/embedded_device.php) eingesehen werden.