Font Size

Cpanel

Qt 5 Release Candidates 1 und 2 freigegeben

Wie Lars Knoll am 6. Dezember 2012 bekannt gegeben hat, steht der erste Release Candidate von Qt 5 zur Verfügung. Nur eine Woche nach Freigabe des RC1 steht seit dem 13. Dezember 2012 nun auch das RC2 bereit. Den kurzen zeitlichen Abstand zwischen beiden RCs begründet Knoll mit einer vermehrten Anzahl an Bugs, die von Benutzern zum RC1 gemeldet wurden.


Laut Knoll haben die Entwickler seit Veröffentlichung der zweiten Beta-Version von Qt 5 hunderte von Bugs behoben und verstärkt an der Benutzerfreundlichkeit des Produkts gearbeitet. Zwischen der Beta 2 und dem RC1 lagen dabei nur vier Wochen Entwicklungszeit. Dennoch gab es einige Neuerungen. So wurde unter anderem die Qt-Dokumentation völlig neu strukturiert, um gesuchte Inhalte einfacher zugänglich zu machen. Für einen vereinfachten Einstieg in den Umgang mit Qt wurde ein hoher Aufwand in die Beispiel-Codes investiert. Einige Änderungen gab es auch nochmals an der API und weitere kleine Modifikationen können für die finale Version von Qt 5 erwartet werden. Nachdem Anwender über zahlreiche Bugs im RC1 berichtet hatten, haben die Entwickler zügig an einem weiteren Release Candidate gearbeitet. Im kurz darauf erschienenen RC2 wurden die meisten Fehlerquellen beseitigt. Bisher (Stand: 18.12.2012) sind für das RC2 nur sehr wenige Probleme bekannt, darunter Fehler beim Kompilieren von Desktop-Beispielen unter Windows sowie Warnungen des Linkers über nicht-existente Ordner und Debugging-Fehler während des Linkings zur Debugging-Version der Qt libraries auf Mac OS X.

 

Knoll rechnet fest damit, die finale Version von Qt 5 in wenigen Wochen bekannt geben zu können. Dies hängt aber insbesondere vom weiteren Feedback aus der Community und den noch gefundenen Fehlerquellen ab.

 

Weitere Neuerungen und Informationen beinhalten die Ankündigungen zum RC1 und RC2. Eine Übersicht über alle Änderungen und Neuheiten in Qt 5 bietet das Changelog. Bekannte Fehlerquellen für das RC2 können auf der dafür vorgesehenen Webseite eingesehen werden. Die vollständig überarbeitete Dokumentation findet sich ebenso auf der Seite des Qt Projects. Qt 5 RC2 steht ab sofort zum Download bereit.