Font Size

Cpanel

POCO Netconf: Automatische Konfiguration von Devices

Basierend auf POCO – der open source network-centric, cross-platform C++ Bibliothek – hat Applied Informatics Software Engineering GmbH, die Experten für netzwerkfähige Device Software Lösungen, kürzlich eine C++ Implementierung für XML basiertes Device Management, basierend auf dem NetConf Standard realisiert.


Das NETCONF Protokoll definiert eine einfache Methode, mit der Devices im Netzwerk verwaltet, Konfigurationsdaten abgefragt, manipuliert und erneuert werden können.

Das POCO NetConf Package liefert die erforderliche Standard Funktionalität für XML basiertes Device Management und hilft dabei
* die Implementierungskosten für eine Device Managementlösung zu reduzieren,
* den Zugriff auf neue Device Fähigkeiten zu erleichtern,
* und die Betriebskosten durch automatische Konfiguration zu reduzieren.

Weiterführende Informationen sind unter u.a. Referenzen verfügbar.

Referenzen
A. http://appinf.com/poco/wiki/tiki-index.php?page=HowTos
B. http://www.appinf.com
C. http://poco.appinf.com
D. http://www.ietf.org/html.charters/netconf-charter.html

Kontakt
Gerhard Treffner
Applied Informatics Software Engineering GmbH
St. Peter 33
9184 St. Jakob im Rosental
AUSTRIA
Tel.: +43 676 343 9521
Fax: +43 4253 32096
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.appinf.com

10.10.2006 10:27 (Gast)