Font Size

Cpanel

AMD gibt Grafikchip-Dokumentationen und Microcode frei

AMD hat im Hinblick auf die Open-Source-Unterstützung für ihre R500- und R600-Chipsätze den Microcode der GPU-Grafikchips zur Verfügung gestellt. Der Microcode ist Bestandteil des Mesa/DRM fglrx-Treibers und deckt die Radeon Chipsätze von R100 bis R600 ab. Der Code läuft direkt auf der Grafikkarte und kann bei neueren Karten ausgetauscht werden, um mögliche Fehler zu korrigieren oder bestimmte Aufrufe zu optimieren.

Des Weiteren hat AMD eine Dokumentation der 3D Register des Radeon R300 Chips (R300 3D Register Guide) veröffentlicht. Zur Chipreihe Rx500 sind ebenfalls Dokumentationen verfügbar. Geplant sind weitere Veröffentlichungen für den Chip R200 und die Chipreihe Rx600. Außerdem möchte AMD einen umfangreichen Beispielcode für die Ansteuerung der Chipsätze zur Verfügung stellen.

weitere Informationen:
http://ati.amd.com/developer/open_gpu_documentation.html