Font Size

Cpanel

Linux Foundation veröffentlicht kostenloses Handbuch über Open Source Compliance

Die Linux Foundation hat am 16. November 2016 ein kostenloses E-Book über Open Source Compliance angekündigt. Das Handbuch mit dem Titel „Open Source Compliance in the Enterprise“ stellt einen praktischen Leitfaden für Unternehmen dar, um Open Source Code in Produkten und Services optimal zu nutzen sowie um in legaler und verantwortungsvoller Weise zu Open Source Communities beizutragen. 

Das 149-seitige Werk besteht aus insgesamt 9 Kapiteln, die sich unter anderem damit beschäftigen wie man Open Source Management strukturiert, eine Open Source Compliance Strategie entwirft, Compliance Policen, Tools und Prozesse erstellt, wann und wie man Rechtsexperten hinzuzieht, wie man Entwickler zur Compliance in Open Source motiviert, wie man Compliance Tools und Prozesse einsetzt, wie bewährte Praktiken für Open Source License Management aussehen und vieles mehr.

Das Handbuch hat Dr. Ibrahim Haddad verfasst, stellvertretender R&D-Vorstand und Leiter der Open Source Gruppe bei Samsung Research America. Dort verantwortet er die Samsung Open Source Strategie sowie interne und externe R&D-Projekte.

Darüber hinaus hat die Linux Foundation im Jahr 2016 bereits weitere Meilensteine mit ihrem Open Compliance Program erreicht. So wurden unter anderem Spezifikationen zu OpenChain 1.0 und SPDX 2.1 veröffentlicht, ein kostenloser Kurs über „Compliance Basics for Developers“ gestartet sowie Open Source Beratungen angeboten.

Das Handbuch steht kostenlos zum Download zur Verfügung. Weitere Informationen sind in der offiziellen Ankündigung der Linux Foundation zu finden.