Font Size

Cpanel

OSI veröffentlicht Open Source License API

Die Open Source Initiative (OSI) hat am 25. Mai 2016 die Open Source License API angekündigt, die maschinenlesbare Metadaten von quelloffenen Lizenzen bereit stellt.

Die Sammlung beinhaltet Lizenzen, die der Open Source Definition (OSD) der OSI entsprechen. Durch die Bereitstellung der Sammlung in Form einer API können Organisationen zukünftig sehr einfach feststellen, ob eine Lizenz tatsächlich eine Open Source Lizenz im Sinne der OSD ist.

Die API wird auf api.opensource.org mit GitHub unter freien Lizenzen zur Verfügung gestellt. Somit kann jeder unabhängig von der webbasierten Schnittstelle Informationen zu Open Source Lizenzen abrufen. Diese Informationen werden im JSON-Format zurückgegeben, sodass sie in vielen Softwares verwendet werden können, die Lizenzen automatisch erfassen und prüfen. Als Proof of Concept wurden auch SPDX-Identifier hinzugefügt, mit denen auf SPDX-Datensätze zurückgegriffen werden kann. Einfache API-Wrapper wurden bereits für Python, Go, Haskell und Ruby implementiert. Zu den abrufbaren Informationen gehören neben dem Lizenzname auch Keywords zur Kurzbeschreibung der Lizenz, Textattribute sowie Identifier, Links und andere Namen der Lizenz.

Weitere Informationen können in der Ankündigung der OSI gefunden werden.