Font Size

Cpanel

Debian Maintainer fehlen Informationen für Stable-Release

Das kommende Stable-Release der Debian-Distribution wurde für den September 2008 angekündigt. Dem Projekt fehlen allerdings noch zu acht der zwölf unterstützten Prozessor-Architekturen weitere Informationen, um Debian für diese zu veröffentlichen.

Der Projekt-Maintainer hat daher den aktuellen Testing-Zweig (Lenny) der Distribution geschlossen. Von nun an wird dort keine neue Software mehr aufgenommen. Acht der zwölf Prozessor-Architekturen könnten nicht unterstützt werden, da dem Maintainer zur Zeit Informationen besonders zum Status der Entwickler fehlen.

Andererseits wird das Release einen neuen Architektur-Zweig "armel" enthalten. Dieser besitzt Binäre-Pakete mit ARM EABI-Unterstützung. Weiterhin soll es einen Feroceon/Orion-Installer geben, welcher die Installation auf diesen Geräten erleichtern soll. Die Entwicklungs-Zweige für PowerPC und SPARC32 müssen noch zertifiziert werden. MIPS und 68K werden sehr wahrscheinlich nicht zertifiziert und aufgenommen.

Genauere Informationen zu dem aktuellen Stand können auf dem Debian Wiki (http://wiki.debian.org/) besonders in den "ArchiveQualification" Webseiten der jeweiligen Architektur eingesehen werden.